Therapie, Beratung, Seelsorge

Supervision

Familien- und Systemaufstellung Aus- und Fortbildung

Seminare, Vorträge, Gruppen

Machkämpfe erkennen und vermeiden
Machtmenschen kennen wir alle. Viele von uns haben auch schon unter dem Machtgebaren anderer gelitten. Aber was ist, wenn wir im Laufe unseres Lebens entdecken, dass wir selbst manipulieren, kontrollieren oder Druck ausüben, sei es in einer Paarbeziehung, bei den eigenen Kindern oder in anderen Lebensbereichen? Was passiert, wenn wir feststellen, dass wir andere mit unserem Verhalten verletzen, uns ändern wollen und dabei an unsere Grenzen stoßen?

Dorothea Gersdorf gibt anhand ihrer eigenen Lebens- und Beratungserfahrungen Einblick in die Beziehungsmuster und
psychischen Mechanismen, die zu Machtkämpfen führen. Sie zeigt Wege auf, wie der Ausstieg daraus gelingen kann.
Neben Prozessen des Umdenkens und Umlernens spielt die
heilende und verändernde Kraft Gottes dabei eine zentrale Rolle.

ISBN: 978-3-941714-44-1; Paperback , 202 S. , 13,5 x 20,5 cm; 12,95 €

 
 

Informationen

Haben wir Ihr Interesse mit unseren Angeboten geweckt? Brauchen Sie weitere Informationen? Nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf.
Das Sekretariat ist in der Regel zu folgenden Zeiten besetzt:
dienstags und mittwochs von 13 - 17 Uhr  |  donnerstags von 8 - 12 Uhr

Gerne können Sie uns jedoch jederzeit eine Email senden. Wir beantworten Ihre Fragen so schnell es uns möglich ist.

Kontakt

Elisabethstr. 16
44139 Dortmund

Telefon: 0231 522952 
Email: info@lebenimkontext.de
Website: www.lebenimkontext.de